Brennerei Grogg

Die Brennerei Grogg ist Mitproduzent und Partner des Solothurner Öufi Whiskys.
Hugo und Astrid Grogg gründeten ihre Lohnbrennerei 1975 und führen sie seit 2006 im Teilpensum.
Alex Künzle von der Öufi Brauerei und  Hugo Grogg stellen seit 2001 gemeinsam den Öufi Whisky der Stadt Solothurn her.

Whiskyanlass 2019

Liebe Gäste
Ganz herzlichen Dank für den Besuch unseres traditionellen Whiskytages 2019.
Wir haben uns sehr über euer Kommen gefreut und möchten euch mitteilen, dass wir ab sofort noch Bestellungen für den Jahrgang 2009 aufnehmen können.
Nächster Whiskytag;
 
14. November 2020
 
Wir wünschen euch alles Gute im neuen Jahr!
Liebe Grüsse
Asti und Hugo Grogg mit Familie

Whiskyanlass 2018

Liebe Kunden, der Whiskyapéro vom 17. November 2018 war wiederum ein schöner Anlass bei dem sich viele Interessierte zum Gedankenaustausch und gemütlichen Zusammenseins bei uns in der Brennerei trafen.

Wir danken allen die gekommen sind für die schönen Stunden und möchten noch mitteilen, dass unser Anteil vom Jahrgang 2007 des Öufi Whisky’s bereits wieder ausverkauft ist.

 

Liebe Grüsse an alle und ein schönes kommendes neues Jahr

Astrid und Hugo Grogg

Ernte

Ein wolkenloser und heisser Sommertag am Jurasüdfuss. Beste Voraussetzungen um die wunderbar gereifte Gerste zu ernten. Das heute gewonnene Gold wird in naher Zukunft zu köstlichem  Öufi Whisky verarbeitet.