Öufi Whisky

Öufi Whisky

Im Jahr 2000 beschlossen Alex Künzle von der Öufi Brauerei in Solothurn und Hugo Grogg zusammen zu bringen was zusammen gehört. Die Idee des Öufi Whisky war geboren.

Nach einem Jahr der Planung wurde das erste Destillat im Jahr 2001 sorgfältig in einem erlesenen Eichenfass eingelagert.

Alex und Hugo produzieren nun jedes Jahr ein Barrique des Solothurner Öufi Whiskys. Nach elf Jahren sorgfältiger Lagerung und regelmässigen Qualitätskontrollen hat der Öufi Whisky dann jeweils seinen volles Aroma entwickelt.

Im Jahre 2012 war der Verkaufsstart des ersten Jahrganges. Seit dem ist jeweils am 11. November ein weiterer Jahrgang mit limitierten 400 Flaschen erhältlich.
Herzlichen Dank für Ihr Interesse.
Familie Grogg